Endturnen, 20. September in Dörflingen

Am Freitag, 20. September fand das traditionelle Endturnen gemeinsam mit der Jugi statt. Die Mädchen der kleinen Meitliriege konnten sich dabei in den Disziplinen: Reifenspringen, Seilspringen, Weitsprung, Ballwurf und Sprint untereinander messen. Die Mädchen der grossen Meitliriege verglichen ihre Leistungen in den Disziplinen Seilspringen, Hochsprung, Weitsprung, Ballwurf und Sprint.
Einmal mehr hatten wir grosses Wetterglück und konnten in der Herbstsonne die ersten Disziplinen absolvieren. Bis zur letzten Disziplin war es dann jedoch schon fast wieder dunkel.
Pünktlich um 21 Uhr fand dann die Rangverkündigung statt.
Bei den Kleinen konnte sich Leonie vor Jana und Grace den ersten Platz sichern. Bei den Grossen hiess dieses Jahr die Siegerin Jessica gefolgt von Noemi und Andjelina.
Es war wieder einmal ein toller Abschluss der Turnsaison.
Vielen herzlichen Dank an alle Helfer des Turnvereins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.