Endturnen, 21. September 2018

Lange Jahre fand das Endturnen jeweils am Freitag vor den Herbstferien statt. Da dann immer mehr Familien bereits in die Ferien verreist sind, fand das Endturnen dieses Jahr bereits eine Woche früher statt.
Am Endturnen messen sich die Mädchen in verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik gegen die anderen Mädchen aus unserer Turngruppe.

Disziplinen kleine Mädchenriege: Ballwurf, Seilspringen, Weitsprung, 60m, Reifenspringen
Disziplinen grosse Mädchenriege: Weitsprung, Seilspringen, Ballwurf, 80m, Hochsprung
Diejenigen die dann noch nicht genug hatten durften noch den 1000m absolvieren.

Auch wenn der Spass an erster Stelle steht, muss man sich bemühen, denn die Mädchen können in der Reihenfolge ihrer Platzierung den Preis aussuchen.

Dieses Jahr gab es bei den Grossen an Jessica (Total 46.88 Punkte) und bei den Kleinen an Maren (Total 47.01 Punkte) kein Vorbeikommen.

Die Auswahl war aber riesig, so hat jedes Mädchen einen tollen Preis mitnehmen können.

Natürlich durfte auch der Hot Dog in der Festwirtschaft nicht fehlen. Besten Dank an den TV für den Betrieb der Festwirtschaft sowie an einige Familien die uns Kuchen gebacken haben als Dessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.